Willkommen

Die „Kleine Raupe“ ist eine selbst verwaltete Kindergruppe in Braunschweig, die schon seit 1992 (also einer kleinen Ewigkeit) besteht. Eine Elterninitiative mit einer langen kontinuierlichen Vergangenheit und einer engen Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Elterninitiativen Braunschweig (DEB). Die inhaltlichen Zielsetzungen werden in der Gruppe gelebt und ständig diskutiert, um stets den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf das „Fit und stark machen fürs Leben“ der Kinder gelegt. Ganzheitliches Lernen und Erfahrungen mit allen Sinnen machen das gemeinsame Leben aus. Dabei steht das Motto „Lernen miteinander und voneinander“ im Vordergrund.

DSC_1509

Verschiedene Mottotage als Qualitätsmerkmal (Basteltag, Kinderkochtag, Turntag, Musikalischer Tag usw.) bieten den Kindern vielfältige Möglichkeiten des Zusammenlebens und dem Erlernen sozialer Kompetenzen. Durch die ausgewogene Mischung von Bewegungs- und Ruhesequenzen entstehen ein abwechslungsreiches Angebot und ein Haus voller verschiedener kleiner und großer Persönlichkeiten.

In dieser Kindergruppe unterstützen die Eltern viele Aufgaben in Arbeitsgruppen und geben gemeinsam mit den Erziehern den Kindern die besten Möglichkeiten zum Ausleben ihrer Wünsche und Bedürfnisse.

Das Fachpersonal arbeitet in einem gleichberechtigten Team mit gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen. Eine entspannte Atmosphäre und der freundliche Umgang sind selbstverständlich. Dazu trägt auch der gute Kontakt zur Elternschaft bei.

Die inhaltliche Beweglichkeit wird durch gemeinsames Arbeiten an aktuellen Themen und dem Engagement der Eltern gelebt.

Diese Raupen-Konzeption bleibt trotz Grundlage und Leitfaden einem ständigen Veränderungsprozess ausgesetzt, ganz nach dem Motto „Nur Stillstand ist Rückstand“.